DVD-Cover

Ein Königreich für ein Lama (Bildnachweis: Walt Disney HE)© Walt Disney HE

Ein Königreich für ein Lama

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Emperor's New Groove. Kinostart: 15.12.2000 (US), 15.03.2001 (DE). Verleih: Buena Vista International (DE). Länge: 78 Min. (Blickpunkt:Film). FSK: ohne Altersbeschränkung. FBW: -

Regie: Mark Dindal. Drehbuch: David Reynolds. Schnitt: Pamela Ziegenhagen-Shefland. Szenenbild: Colin Stimpson & Thomas Cardone (Art Director). Musik: John Debney (Score), Sting & David Hartley (Music).

Sprecher: David Spade (Kuzco/Kuzco Llama), John Goodman (Pacha), Eartha Kitt (Ysma), Patrick Warburton (Kronk), Wendie Malick (Chicha), Kellyann Kelso (Chaca), Eli Russell Linnetz (Tipo) u.a. Synchronsprecher: Michael Herbig (Kusco/Kusco Lama), Reinhard Brock (Patcha), Elke Sommer (Isma), Tomy Amper (Kronk), Marietta Meade (Chicha), Marie-Thérèse von Buttlar (Chaca), Tim Schwarzmaier (Tipo) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Fun und Groove bestimmen das Leben des abgefahrenen eitlen und arroganten Herrschers Kusco im Mega-Palast in mitten des geheimnisvollen Bergkönigreichs. Bis sein schönes Yuppiedasein eine plötzliche Wendung nimmt: Aus Herrschsucht und Machthunger verwandelt Isma, seine durchgeknallte Beraterin, ihn ausgerechnet in ein schnödes Nutztier: Kusco wird zum Lama!

Aus dem Palast verschleppt trifft Lama Kusco auf den herzensguten Bauern Patscha. Er bietet Lama Kusco die einzige Möglichkeit zurück in seine Luxushütte zu finden. Das ungleiche Paar begibt sich auf einen unglaublichen Trip voller Action und Spaß: unüberwindbare Wasserfälle, Pumaherden, Isma auf Verfolgungsjagd und vor allem aber ihre völlig unterschiedlichen Lebenseinstellungen machen die Reise für beide unvergesslich. Kuscos Sicht der Welt - bisher voller Luxus und Rücksichtslosigkeit - wird kräftig durcheinander gewirbelt.

Doch trotz aller scheinbarer Einsicht: Lama Kusco will den Wettlauf gewinnen: Wird es auf den Thron zurückzukehren, bevor es Isma gelingt, ihn aufzuspüren und endgültig aus dem Weg zu räumen? Wird es Patscha übers Ohr hauen oder hat es endlich gelernt, was wahre Freundschaft bedeutet ...?

Quelle: Buena Vista International (Presseheft)

Klappentext (DVD-Cover):

Der junge, ausgeflippte Inka-König Kusco führt in seinem Palast ein dekadentes Luxusleben, das ihm seine herrschsüchtige, schrille Beraterin Isma neidet, da sie selbst gerne an seiner Stelle wäre. So schmiedet sie einen gemeinen Plan, um ihn zu beseitigen, der aber durch die Schusseligkeit ihres Assistenten Kronk dazu führt, dass Kusco "nur" in ein sprechendes Lama verhext wird.

Allein und verlassen findet sich Kusco auf vier wackeligen Hufen mitten im Urwald wieder. Auf der abenteuerlichen Reise zurück, bei der so ziemlich alles schief geht, was nur schief gehen kann, sieht sich das "Anfänger"-Lama reißenden Wasserfällen und wilden Jaguarbanden ausgesetzt ... - und auch Isma ist ihm auf den Fersen! Aber zum Glück trifft Kusco auf den gutherzigen Bauern Patcha. Durch ihn lernt er die Bedeutung von Freundschaft und Hilfsbereitschaft kennen. Wird es Kusco mit der Unterstützung von Patcha gelingen, den Thron zurückzuerobern?

Quelle: Buena Vista Home Entertainment (ISBN: 4011846001980)

Lesen Sie mehr: