Filmplakat

21 Gramm (Bildnachweis: Constantin)© Constantin

DVD-Cover

21 Gramm (Bildnachweis: Constantin)© Constantin

21 Gramm

Stab und Besetzung

Originaltitel: 21 Grams. Kinostart: 21.11.2003 (US eingeschränkt), 26.12.2003 (US), 26.02.2004 (DE). Verleih: Constantin Film Verleih (DE). Länge: 125 Min. (Presseheft + FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: besonders wertvoll (Begründung).

Regie: Alejandro González Iñárritu. Drehbuch: Guillermo Arriaga. Kamera: Rodrigo Prieto. Schnitt: Stephen Mirrione. Szenenbild: Brigitte Broch (Production Designer), Deborah Riley (Art Director). Kostümbild: Marlene Stewart. Musik: Gustavo Santaolalla.

Darsteller: Sean Penn (Paul), Benicio Del Toro (Jack), Naomi Watts (Cristina), Charlotte Gainsbourg (Mary), Melissa Leo (Marianne), Eddie Marsan (Rev John), Clea DuVall (Claudia), Danny Huston (Michael), Paul Calderon (Brown), Annie Corley (Trish), Denis O'Hare (Dr. Rothberg), John Rubinstein (Gynecologist) u.a. [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] Synchronsprecher: Tobias Meister (Paul), Torsten Michaelis (Jack), Irina von Bentheim (Cristina), Nana Spier (Mary) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

21 GRAMM beschäftigt sich mit dem Leben dreier Personen, deren Schicksale sich durch einen dramatischen Unfall unwiderruflich verbinden. Der todkranke Paul (...) hofft, dass ein Spenderherz sein Leben retten wird; die Ehefrau und Mutter Cristina (...) muss einen großen Verlust verkraften; und dem Ex-Strafgefangenen Jack (...) wird erneut der Boden unter seinen Füßen weggerissen.

Quelle: Constantin Film Verleih (Presseheft)

Auszeichnungen

  • 60. Internationale Filmfestspiele Venedig 2003: Bester Hauptdarsteller (Sean Penn)

Kirchliche Filmempfehlungen:

  • Kirchliche Filmbeauftragte der Schweiz: Film des Monats 02/2004 (PDF)

Herr K. meint ...

"21 Gramm" (2003) ist der zweite Teil einer Trilogie des mexanischen Regisseurs Alejandro González Iñárritu, die mit "Amores perros" (2000) begann und mit "Babel" (2006) fortgesetzt wurde.

DVD-Kapitel

  1. Wartezimmer des Todes
  2. Jesus ist unser Leben [10:24]
  3. Wo sind die Kinder? [23:42]
  4. Die Organspende [34:57]
  5. Der erste Tag im neuen Leben [42:29]
  6. Zelle 6 schließen! [52:50]
  7. Einladung zum Essen [1:05:46]
  8. Sieh mich nicht an! [1:14:41]
  9. Ich habe sein Herz [1:25:31]
  10. Schmerzhafter Blick zurück [1:37:08]
  11. Sie sind schwanger [1:45:17]
  12. Abspann [1:53:53]

Quelle: Audio Video Foto Bild (3/2008)