Filmplakat

Bolt (Bildnachweis: Walt Disney)© Walt Disney

Bolt - Ein Hund für alle Fälle

Stab und Besetzung

Originaltitel: Bolt. Kinostart: 21.11.2008 (US), 22.01.2009 (DE), 06.02.2009 (UK). Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany (DE). Länge: 97 Min. (FSK). FSK: ab 6 Jahren (Freigabekarte). FBW: wertvoll (Begründung).

Regie: Chris Williams & Byron Howard. Drehbuch: Dan Fogelman & Chris Williams. Schnitt: Tim Mertens. Szenenbild: Paul Felix (Art Director). Musik: John Powell (Original Score).

Sprecher: John Travolta (Bolt), Miley Cyrus (Penny), Susie Essmann (Mittens), Mark Walton (Rhino), Malcolm McDowell (Dr. Calico), James Lipton (The Director), Greg Gerrmann (The Agent) u.a. Synchronsprecher: Christian Tramitz (Bolt), Luisa Wietzorek (Penny), Vera Teltz (Mittens), Axel Stein (Dino), Lutz Riedel (Dr. Calico), Tom Vogt (Der Direktor), Axel Malzacher (Der Agent) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Das Leben ist ein einziges Abenteuer für Bolt. Der Superhund kämpft unermüdlich für das Gute, jagt wahnsinnige Schurken, stellt sich todesmutig jeder Gefahr und rettet am laufenden Band seine Besitzerin Penny. Jedenfalls solange die Kameras surren: Bolt ist der Star einer TV-Serie, und selbstverständlich hat er nur im Fernsehen übernatürliche Kräfte. Dumm ist nur, dass Bolt keine andere Welt als die des TV-Studios kennt - und fest daran glaubt, dass er tatsächlich Superkräfte hat.

Dieser Irrglauben wird ihm zum Verhängnis, als er die Entführung seines Frauchens in der Serie für bare Münze nimmt und aus seinem Studio ausbricht. Bolt findet sich weit entfernt von seiner heilen Hollywood-Welt in New York City wieder. Nun muss er sich auf eine lange, beschwerliche Reise zurück nach Hause und zurück zu Penny machen. Und weil er sich auf diesem Trip nun mal nicht auf seine vermeintlichen Kräfte verlassen kann, braucht er Hilfe. Zusammen mit der zynischen Straßenkatze Mittens und seinem größten Fan, dem TV-süchtigen, übereifrigen Hamster Dino, bricht er auf zu einer gefährlichen Odyssee quer durch die USA. Dank seiner Gefährten stellt Bolt fest, dass ein echter Hund keine Superkräfte braucht, um ein Held zu sein ...

Quelle: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany (Presseheft)

Klappentext (DVD-Cover)

Bolt ist der Star in einer beliebten Action-Fernsehserie und ganz Hollywood liegt ihm zu Pfoten. Das Ganze hat nur einen Haken: Der liebenswerte Superhund hat keine Ahnung, dass seine aufregenden Abenteuer, in denen er seine Besitzerin Penny vor allerlei Gefahren und raffinierten Intrigen schützt, nur Show sind. Er kennt keine andere Welt als die der TV-Studios und glaubt fest daran echte Superkräfte zu besitzen.

Als er eines Tages versehentlich vom Filmset in Hollywood nach New York verschickt wird, holt ihn die Realität sehr bald ein. Mit Hilfe der gewitzten New Yorker Straßenkatze Mittens und seinem größten Fan, dem kungelrunden fernsehverrückten Hamster Dino, macht sich Bolt auf eine abenteuerlicher Reise quer durch die USA zurück zu seiner geliebten Penny. Schnell entdecken die ungleichen Freunde, dass man keine Superkräfte braucht, um ein echter Held zu sein!

Quelle: Walt Disney Studios Home Entertainment (EAN: 8717418190187)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE (FSK): Freigegeben ab 6 Jahren.
  • GB (BBFC): PG - Parental Guidance (Consumer Advice: Contains mild threat and scary moments).
  • US (MPAA): PG - Parental Guidance Suggested (Reason: Rated PG for some mild action and peril).

Lesen Sie mehr