Filmplakat

Ponyo (Bildnachweis: Universum)© Universum

DVD-Cover

Ponyo (Bildnachweis: Universum)© Universum

Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

Stab und Besetzung

Originaltitel: Gake no Ue no Ponyo. Kinostart: 19.07.2008 (JP), 08.04.2009 (FR), 14.08.2009 (US), 16.09.2010 (DE). Verleih: Universum Film (DE). Länge: 97 Min. (Presseheft) bzw. 101 Min. (FSK). FSK: ohne Altersbeschränkung (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Hayao Miyazaki. Drehbuch: Hayao Miyazaki. Schnitt: Takeshi Seyama. Musik: Joe Hisaishi Lieder: Fujioka Fujimaki & Nozomi Ohashi, Masako Hayashi. Synchronsprecher: Alina Freund (Ponyo), Anja Kling (Lisa), Christian Tramitz (Fujimoto), Nick Romeo Reimann (Sosuke) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Das Goldfischmädchen Ponyo träumt davon, ein Mensch zu werden - sehr zum Missfallen seines Vaters, einem Unterwasserzauberer. Mit Hilfe magischer Kräfte gelingt es Ponyo tatsächlich, aus der bunten Wasserwelt auszubüchsen. Als sie an der Küste in Gefahr gerät, wird sie in letzter Sekunde von dem kleinen Sosuke gerettet. Mit ihm entdeckt Ponyo die Überwasserwelt und mit ihrer Freundschaft wächst ihr Wunsch, bei ihm zu bleiben. Doch Ponyos Kräfte scheinen die Ozeane zu entfesseln und lösen damit Naturkatastrophen aus, die Sosukes Heimatdorf bedrohen. Wird es Ponyo und Sosuke gelingen, das Gleichgewicht der Welt wieder herzustellen und die Dorfbewohner zu retten?

Quelle: Universum Film (Presseheft, S. 7)

Auszeichnungen

  • Katholische Filmkritik: Kinotipp 205/September 2010

Herr K. meint ...

Mit zwei Jahren Verspätung lief dieser Animationsfilm von Hayao Miyazaki aus dem Studio Ghibli in Deutschland an, nachdem lange nicht klar war, ob der Film überhaupt im deutschen Kino starten wird. Denn Constantin Film hatte den Start für den 8. Oktober 2009 (!) angekündigt, doch dann wurde nichts daraus. Nun ist der Film - wie bereits die letzten Werke Miyazakis - bei Universum gelandet.

"Ponyo" ist formal und inhaltlich ein typischer Miyazaki-Film mit toller Filmmusik von Joe Hisaishi, der bereits bei zahlreichen anderen Filmen von Miyazaki für den Soundtrack verantwortlich zeichnete!

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ohne Altersbeschränkung.
  • FR: TP - Tous publics.
  • GB: U - Universal (Consumer Advice: Contains very mild threat).
  • US: G - General Audiences.

Lesen Sie mehr

DVD-Kapitel

  1. Ausgerissen
  2. Gestrandet [8:16]
  3. Im Kindergarten [16:04]
  4. Trübsal [23:42]
  5. Der Wunsch [29:22]
  6. Das Unwetter [38:43]
  7. Wiedersehen [46:37]
  8. Chaos [55:30]
  9. Überschwemmung [1:02:26]
  10. Unterwegs [1:11:58]
  11. Suche nach Lisa [1:17:56]
  12. Die letzte Prüfung [1:26:00]
  13. Abspann [1:35:37]