Filmplakat

Betty Anne Waters (Bildnachweis: Tobis)© Tobis

DVD-Cover

Betty Anne Waters (Bildnachweis: Universal HE)© Universal HE

Betty Anne Waters

Stab und Besetzung

Originaltitel: Conviction. Festivals: 11.09.2010 (Toronto International Film Festival). Kinostart: 15.10.2010 (US), 14.01.2011 (UK), 17.03.2011 (DE). Verleih: Tobis Film (DE). Länge: 110 Min. (Presseheft) bzw. 110:46 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Tony Goldwyn. Drehbuch: Pamela Gray. Kamera: Adriano Goldman. Schnitt: Jay Cassidy. Szenenbild: Mark Ricker (Production Designer), Stephanie Gilliam (Art Director), Rena DeAngelo (Set Decorator). Kostümbild: Wendy Chuck. Maskenbild: Vivian Baker (Department Head Makeup), Bonnie Clevering (Department Head Hair Stylist). Musik: Paul Cantelon. Ton: David Obermeyer (Production Sound Mixer), Max Rammler-Rogall & Michael Hinreiner (Re-recording Mixers), Jörg Elsner (Supervising Sound Editor). Visuelle Effekte: Mat Beck (Senior VFX Supervisor, Entity FX).

Darsteller: Hilary Swank (Betty Anne Waters), Sam Rockwell (Kenny Waters), Minnie Driver (Abra Rice), Melissa Leo (Nancy Taylor), Peter Gallagher (Barry Scheck), Ari Graynor (Mandy Marsh), Loren Dean (Rick), Conor Donovan (Richard Miller), Owen Campbell (Ben Miller), Tobias Campbell (Young Kenny), Bailee Madison (Young Betty Anne), Clea DuVall (Brenda Marsh), Karen Young (Elizabeth Waters), Talia Balsam (Prosecuting Attorney), John Pyper-Ferguson (Aidan), Juliette Lewis (Roseanna Perry) [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] u.a.Synchronsprecher: Sandra Schwittau (Betty Anne Waters), Dietmar Wunder (Kenny Waters), Katrin Fröhlich (Abra Rice) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Für Betty Anne Waters (...) ist ihr großer Bruder Kenny (...) der wichtigste Mensch im Leben. Schon als Kind stand er ihr immer zur Seite. Doch nun braucht Kenny dringend Betty Annes Hilfe. Denn sie ist die einzige, die noch an seine Unschuld glaubt, als er wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt wird. Betty Anne gibt Kenny ein beinahe unglaubliches Versprechen: Wenn er durchhält hinter Gittern, wird sie Jura studieren, Anwältin werden und das Verfahren eigenhändig aufrollen. Egal wie lange es dauert. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Abra (...) besteht Betty Anne Jahre später die Anwaltsprüfung, aber nun fangen die Probleme erst an: Der Fall ist inzwischen verjährt, vom Beweismaterial fehlt jede Spur und die Zeugen von damals sind alles andere als kooperativ. Mehr als einmal scheint die Lage hoffnungslos, doch aufgeben ist für Betty Anne keine Option. Entschlossen und unnachgiebig ermittelt sie immer weiter - und entdeckt schließlich eine heiße Spur ...

Quelle: Tobis Film (Presseheft)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: Contains strong language).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for language and some violent images).

FSK (Freigabebegründung):

Basierend auf einem realen Fall erzählt der Film die Geschichte einer Frau aus einfachen Verhältnissen, die jahrelang dafür kämpft, die Unschuld ihres wegen Mordes verurteilten Bruders zu beweisen. Vereinzelte Gewaltdarstellungen des Films sind relativ kurz und zurückhaltend inszeniert und werden an keiner Stelle spekulativ eingesetzt. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sind in der Lage, diese Szenen im Kontext der Geschichte zu erleben und entsprechend zu verarbeiten. Eine emotionale Überforderung steht bei dieser Altersgruppe nicht zu befürchten. Zudem tragen die positive Grundhaltung des Films, der von geschwisterlichem Zusammenhalt erzählt, sowie das Happy End zu einer emotional entlastenden Wirkung bei.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 11.09.11]

Web-Tipps

DVD-Kapitel

  1. Eine neue Freundin
  2. Die Festnahme [6:54]
  3. Das Verfahren [18:41]
  4. Verurteilt [26:46]
  5. Persönliche Opfer [35:28]
  6. Neue Hoffnung [42:22]
  7. Nur ein Rückschlag [52:08]
  8. Alte Beweise [59:22]
  9. Das DNA-Ergebnis [1:11:08]
  10. Alte Zeugen [1:17:37]
  11. Endlich frei [1:30:42]
  12. Abpann [1:38:53]

Quelle: Tobis Home Entertainment (EAN: 5050582846515)