Filmplakate

Hop - Osterhase oder Superstar? (Bildnachweis: Universal)© Universal

Hop - Osterhase oder Superstar? (Bildnachweis: Universal)© Universal

Teaser-Plakat

Hop - Osterhase oder Superstar? (Bildnachweis: Universal)© Universal

DVD-Cover

Hop - Osterhase oder Superstar? (Bildnachweis: Universal HE)© Universal HE

Hop - Osterhase oder Superstar?

Stab und Besetzung

Originaltitel: Hop. Kinostart: 31.03.2011 (DE), 01.04.2011 (UK, US). Verleih: Universal Pictures International Germany (DE). Länge: 95 Min. (Presseheft) bzw. 95:01 Min. (FSK). FSK: ohne Altersbeschränkung (Freigabekarte). FBW:

Regie: Tim Hill. Drehbuch: Cinco Paul, Ken Daurio & Brian Lynch. Kamera: Peter Lyons Collister. Schnitt: Peter S. Elliot & Gregory Perler. Szenenbild: Richard Holland (Production Designer), Charlie Daboub (Art Director). Kostümbild: Alexandra Welker. Maskenbild: Cheri Minns (Department Head Makeup), Candace Neal (Department Head Hair). Musik: Christopher Lennertz. Ton: Richard Bryce Goodman (Production Sound Mixer), Richard L. Anderson (Supervising Sound Editor), Ann Scibelli (Sound Design), Tom Johnson & Gary A. Rizzo (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Alan E. Lorimer (Special Effects Supervisor).

Darsteller: James Marsden (Fred O'Hare), Russell Brand (E.B. (Voice)), Kaley Cuoco (Sam O'Hare), Hank Azaria (Carlos/Phil (Voice)), Gary Cole (Henry O'Hare), Elizabeth Perkins (Bonnie O'Hare), Hugh Laurie (E.B.'s Dad (Voice)) [in der Reihenfolge der Titelsequenz], David Hasselhoff (David Hasselhoff) u.a. Synchronsprecher: Robin Kahnmeyer (Fred O'Hare), Alexander Fehling (E.B. (Voice)), Julia Kaufmann (Sam O'Hare), Detlev Buck (Carlos/Phil (Voice)), Detlef Bierstedt (Henry O'Hare), Arianne Borbach (Bonnie O'Hare), Wolfgang Stumph (E.B.'s Dad (Voice)) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Pressetext):

Junghase E.B. hat es nicht gerade leicht als Teenager. Sein Vater ist der Osterhase und leitet die geheime Schokoladenfabrik in der Schoko-Glöckchen, Osterhasen und all die anderen wundervollen Süßigkeiten für das alljährliche Osterfest produziert werden. Und E.B. soll in Kürze das Familienunternehmen weiterführen. Er aber hat einen anderen Traum, er will Schlagzeuger in einer Rock 'n' Roll-Band werden und so läuft er am Abend vor seiner "Krönungszeremonie" einfach davon.

Um seinen Traum wahr werden zu lassen, gibt es natürlich nur einen Ort auf der Welt: Hollywood. Dort angekommen trifft E.B. auf den Träumer Fred, der mit Ende zwanzig immer noch bei seinen Eltern wohnt und versucht, sein Leben in den Griff zu bekommen. Auch bei seiner Jobsuche kommt für Fred nicht viel mehr heraus als ein Housesitter-Einsatz in einem luxuriösen Anwesen. Die einzig entscheidende Aufgabe dabei - alles in ordentlichem Zustand zu belassen - wird allerdings zu einer gewaltigen Herausforderung, denn Fred bleibt nichts anderes übrig, als E.B. in diesem Anwesen unterzubringen. Und E.B. ist alles andere als ein einfacher Gast ...

Derweil geht auch in E.B.'s Heimat alles drunter und drüber. E.B.'s Vater, der Osterhase, hat seine Eliteeinheit "Pinks" auf die Suche nach seinem Sohn geschickt. Außerdem muss er sich mit dem Emporkömmling Carlos herumschlagen, der durch die Abwesenheit von E.B. seine Chance als Osterhasen-Nachfolger gekommen sieht.

Quelle: Universal Pictures International Germany (Pressetext)

Klappentext (DVD-Cover):

Langohr E.B. will lieber Schlagzeuger werden, als den Betrieb seines Vaters zu übernehmen. Also flieht er nach Hollywood, wo er dem verträumten Nichtstuer Fred (...) vor den Wagen hopst. Bevor Fred begreift, wie der Hase läuft, ist E.B. bei ihm eingezogen und stellt sein Leben gehörig auf den Kopf. Als aber ein Spezialkommando von Ninja-Hasen nach E.B. fahndet, beginnt für Fred und seinen seltsamen Hausgast das tollste Abenteuer ihres Lebens ...

Quelle: Universal Pictures Germany (EAN: 5050582844856)

Herr K. meint ...

Mischfilm von Illumination Entertainment.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ohne Altersbeschränkung.
  • GB: U - Universal (Consumer Advice: Contains very mild language and slapstick).
  • US: PG - Parental Guidance Suggested (Reason: Rated PG for some mild rude humor).