Filmplakat

Chronicle - Wozu bist Du fähig? (Bildnachweis: Fox)© Fox

Chronicle - Wozu bist Du fähig?

Stab und Besetzung

Originaltitel: Chronicle. Kinostart: 01.02.2012 (UK), 03.02.2012 (US), 19.04.2012 (DE). Verleih: Twentieth Century Fox of Germany (DE). Länge: 84 Min. (Presseheft) bzw. 84:02 Min. (FSK, 24 fps). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: -

Regie: Josh Trank. Drehbuch: Max Landis. Kamera: Matthew Jensen. Schnitt: Elliot Greenberg. Szenenbild: Stephen Altman (Production Designer), Johnny Breedt (Supervising Art Director), Patrick "Poc" O'Connor (Art Director), Fred Du Preez (Set Decorator). Kostümbild: Diana Cilliers. Maskenbild: Meg Tanner (Head Make-Up and Hair). Musik: - (Music Supervisor: Andrea von Foerster). Ton: Conrad Kühne (Sound Mixer), Kelly Oxford (Supervising Sound Editor), Karen Triest & Tim Walston (Sound Designers), Joe Barnett & Tony Lamberti (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Mickey Kirsten (Special Effects Supervisor). Visuelle Effekte: Simon Hansen (VFX Supervisor) u.a.

Darsteller: Dane DeHaan (Andrew Detmer), Alex Russell (Matt Garetty), Michael B. Jordan (Steve Montgomery), Michael Kelly (Richard Detmer), Ashley Hinshaw (Casey Letter) [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] u.a.

Inhalt

Synopsis (Pressetext):

Drei Highschool-Jungen machen nachts auf einem Feld eine mysteriöse Entdeckung. Ein seltsames Objekt befindet sich unter der Erde und scheint einen speziellen Effekt auf Menschen zu haben, denn seit diesem Abend haben Andrew (...), Steve (...) und Matt (...) besondere Kräfte. Anfangs probieren die Drei ihre neuen Fähigkeiten nur harmlos aus. Aber bald wird aus dem Spaß bitterer Ernst und ein Machtkampf zwischen den Jungen entsteht, der immer gefährlicher wird ...

Quelle: Twentieth Century Fox of Germany (Pressetext)

Herr K. meint ...

"Found Footage"-Film.

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ab 12 Jahren.
  • GB: 12A - Suitable for 12 years and over (Consumer Advice: Contains moderate violence, threat, bloody moments and language).
  • US: PG-13 - Parents Strongly Cautioned (Reason: Rated PG-13 for intense action and violence, thematic material, some language, sexual content and teen drinking).

FSK (Freigabebegründung):

Das Science-Fiction-Drama erzählt von drei Jungen, die durch den Fund eines geheimnisvollen Kristalls telekinetische Kräfte erlangen. Bald aber zeigen sich auch negative Auswirkungen ihrer Fähigkeiten, und sie geraten in eine zerstörerische Spirale aus Wut und Rache. Der Film arbeitet mit vertrauten Mustern von Superheldenfilmen und bietet auch durch seine Hauptfiguren den jugendlichen Zuschauern ein großes Identifikationspotenzial. Während Kinder unter 12 Jahren durch die - wenn auch nicht allzu drastischen - Action- und Gewaltszenen sowie die tragische Entwicklung der Hauptfigur überfordert werden können, sind 12-Jährige bereits in der Lage, diese Elemente zu verarbeiten und in den deutlich fiktionalen Genrekontext einzuordnen. Auch die klare ethische Aussage des Films, seine Warnung vor den zerstörerischen Folgen von Rache und Allmachtsphantasien, erschließt sich ihnen und regt zur Reflexion an. Daher stellt der Film für 12-Jährige zwar eine Herausforderung dar, ohne sie jedoch zu überfordern.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 22.08.12]

Lesen Sie mehr