Filmplakat

Herz aus Stahl (Bildnachweis: Sony Pictures)© Sony Pictures

Teaserplakat

Herz aus Stahl (Bildnachweis: Sony Pictures)© Sony Pictures

Herz aus Stahl

Stab und Besetzung

Originaltitel: Fury. Kinostart: 17.10.2014 (US), 22.10.2014 (UK), 01.01.2015 (DE). Verleih: Sony Pictures Releasing (DE). Länge: 134:27 Min. (24 fps (FSK)). FSK: ab 16 Jahren. FBW: -

Regie: David Ayer. Drehbuch: David Ayer. Kamera: Roman Vasyanov. Schnitt: Dody Dorn & Jay Cassidy. Szenenbild: Andrew Menzies (Production Designer), Peter Russell (Supervising Art Director), Phillip Harvey & Mark Scruton (Art Director), Malcolm Stone (Senior Set Decorator), Lee Gordon (Set Decorator). Kostümbild: Owen Thornton. Maskenbild: Steve Painter (Special Make-Up FX Supervisor), Alessandro Bertolazzi (Hair & Makeup Designer). Musik: Steven Price. Ton: Paul N.J. Ottosson (Sound Design), Paul N.J. Ottosson & Marc Fishman (Re-Recording Mixers), Paul N.J. Ottosson (Supervising Sound Editor), Lisa Pinero (Production Sound Mixer). Spezialeffekte: Andy Wiliams (SFX & Special Make-Up FX Supervisor). Visuelle Effekte: Jerome Chen (Visual Effects Supervisor) u.a.

Darsteller: Brad Pitt (Don "Wardaddy" Collier), Shia LaBeouf (Boyd "Bible" Swan), Logan Lerman (Norman Ellison), Michael Peña (Trini "Gordo" Garcia), Jon Bernthal (Grady "Coon-Ass" Travis), Jason Isaacs (Captain Waggoner), Brad Henke (Sergeant Davis), Jim Parrack (Sergeant Binkowski), Xavier Samuel (Lieutenant Parker), Scott Eastwood (Sergeant Miles), Kevin Vance (Sergeant Peterson), Anamaria Marinca (Irma), Alicia von Rittberg (Emma) [in der Reihenfolge der Titelsequenz am Ende] u.a. Synchronsprecher: Tobias Meister (Don "Wardaddy" Collier) u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

April 1945. Die Alliierten starten ihre letzte Offensive, in der der kampferprobte Sergeant Wardaddy (...) einen Sherman-Panzer und dessen fünfköpfige Besatzung in eine tödliche Mission hinter Feindeslinien führt. Zahlen- und waffenmäßig weit unterlegen und obendrein mit einem unerfahrenen Soldaten in ihrer Mitte scheinen Wardaddy und seine Männer keine Chance zu haben und unternehmen doch den heldenhaften Versuch, mitten im Herzen von Nazi-Deutschland zuzuschlagen.

Quelle: Sony Pictures Home Entertainment (EAN: 4030521735415)

Filmzitate

Don "Wardaddy" Collier (zu Norman Ellison): Ideale sind friedlich. Geschichte ist gewalttätig. [Im Original: Ideals are peaceful. History is violent.]

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 16 - Freigegeben ab 16 Jahren.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: strong bloody violence, gore, strong language).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for strong sequences of war violence, some grisly images, and language throughout).

FSK (Freigabebegründung):

Im April 1945 spielender Kriegsfilm über eine amerikanische Panzerdivision, die nach Deutschland vorrückt. Der Film enthält zahlreiche, teils drastische Kampfszenen, ohne aber den Krieg und die Brutalität zu verharmlosen oder zu verherrlichen. Die Gewaltdarstellungen und die intensiven Darstellungen des psychischen Drucks auf die Soldaten stellen für Jugendliche ab 16 Jahren möglicherweise eine emotionale Herausforderung dar, von einer nachhaltigen Irritation oder einer Überforderung ist jedoch nicht auszugehen: Zuschauer ab diesem Alter sind in der Lage, diese Darstellungen im historischen und dramaturgischen Kontext zu sehen, ihren kritischen Unterton zu erkennen und entsprechend zu hinterfragen. Auch Szenen wie die Tötung eines Gefangenen als "Reifeprüfung" eines jungen Soldaten werden nicht glorifiziert, sondern kritisch dargestellt. Eine sozialethische Desorientierung kann daher bei Zuschauern ab 16 Jahren ausgeschlossen werden.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 16.05.15]

Webtipps